News

2013 tvb hauptversammlung 5Mit 1186 Mitgliedern ist der Turnverein weiterhin der mitgliederstärkste Verein in Bissingen. Unverändert  bleiben auch die Ämter der beiden stellvertretenden Vorsitzenden mit Suse Bernauer - Gölz und Elfriede Muckenfuß besetzt. Zur 2. Beisitzerin wurde Heike Scheu gewählt. Der 1. Vorsitzende Ralf Schröpfer blickte auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. So steht der Verein wirtschaftlich gesund da, und kann sich dank hoher Eigenleistung durch die Vereinsmitglieder die aufwändige und teure Sanierung der Umkleiden und Duschen im Turnerheim erlauben.

kinderweihnachtsfeier_2012_34... boten einmal mehr die vielen, vielen Kinder auf der diesjährigen TVB-Kinderweihnachtsfeier am 15. Dezember. In acht tollen Vorführungen zeigten die Kinder ihr Können und brachten die zahlreichen Zuschauer in der gut gefüllten Gemeindehalle zum Staunen, Lachen und Mitklatschen.

Uebungsleiterausflug_2012_02Das ganze Jahr über sind mehr als 60 Übungsleiter und Übungshelfer auf den Sportanlagen, in der Turnhalle, sowie zu Fuß und zu Rad  rund um Bissingen  im regelmäßigen Einsatz für ihre Sportgruppen. Die Mitglieder des Ausschusses, bestehend aus Abteilungsleitern und Vorstandschaft, kümmern sich um die sportlichen und allgemeinen Angelegenheiten des Vereins.

SiegerehrungTippspiel2012Am vergangenen Donnerstag fand die Siegerehrung der letzten beiden Tippspielrunden des TV Bissingen statt. Ralf Schröpfer lud die jeweils drei Erstplatzierten ein, um ihnen die wohlverdienten Urkunden und kleinen Preise zu überreichen. 4 der 6 Sieger und ein Vertreter waren gekommen und nahmen die Preise entgegen.

pluspunkt_gesundheitDer TVB freut sich, dass der Deutsche Turner-Bund das Prädikat "Pluspunkt Gesundheit DTB" durch Suse Bernauer-Gölz für unseren Verein wieder verlängert hat und danken ihr, dass sie sich im Bereich des Gesundheitssports so aktiv engagiert.

thumb_TippspielBuLi1112Das nun bereits zum dritten Mal durchgeführte Tippspiel des TV Bissingen für die Spiele der Bundesligasaison 2011/2012 ist Geschichte. Nach einem spannenden Duell bis zum letzten Spieltag gewann am Ende "Breitner" mit nur zwei Punkten Vorsprung vor "Grossi". Den dritten Platz teilen sich mit 3 weiteren Punkten Rückstand "KoelnerDom" und "Schweini". Die weiteren Platzierungen können der Graphik entnommen werden. Insgesamt haben fast 40 Tipper die komplette Saison mitgetippt.