Abteilungsnews

Herzlich Willkommen in der Tennisabteilung

Auf unserer herrlich gelegenen Anlage verfügen wir über 5 Sandplätze und ein gemütliches Tennishäusle. Neben dem Verbandsspielen unserer zahlreichen Senioren, Aktiven- und Jugendmannschaften bieten wir ein umfangreiches Trainingsangebot vom Zwergentennis für die Kleinsten bis hin zum Trainingswochenende für Hobbyspieler. Schauen Sie sich doch unsere Seiten im Internet an oder machen Sie sich am besten bei einem Besuch auf der Tennisanlage ein Bild von unserer Abteilung und unserem Sport - dennanlage Tennis ist nach wie vor toll und ein Sport für jedes Alter.

Unsere Adresse:
TA TV Bissingen/Teck
Sportgelände Seestraße
73266 Bissingen/Teck

Saisonabschluss2017 64Es war wieder einmal eines der Tennis-Highlights - der Saisonabschluss der Tennisabteilung, der in diesem Jahr wieder im Turnerheim bei Enzo gefeiert wurde. Der Einladung des Organisationsteams um Martina Eitel, Claudia und Harald Fritz folgten knapp 60 Mitglieder. Im "Tennis-geschmückten" Festraum gab es zuerst einen kleinen Ständerling mit Prosecco. Nach einem kleinen Willkommensgruß von Claudia über den geplanten Ablauf des Abends stärkte sich die Festgemeinde erst einmal am Pizza- und Pastabuffet.

Frieder GollEine Premiere der ganz besonderen Art darf die Bissinger Tennisabteilung feiern: mit Frieder Goll hat die Tenisabteilung erstmals einen Spieler aus "eigenen Reihen", der es in die deutsche Rangliste geschafft hat. Frieder, der als Autodidakt das Tennis erlernt und seither immer der Tennisabteilung treu geblieben ist, spielt mittlerweile bei den Herren 60 und konnte dieses Jahr bei allen wichtigen Ranglistenturnieren überzeugen: so stand er sowohl in Wendlingen als auch in Backnang  im Halbfinale und verlor dort jeweils nur knapp im Match.Tiebreak. Noch besser schnitt er bei den Turnieren in Denkendorf, Waldenbuch und Stuttgart ab. Er schaffte es bei allen Turnieren durch imponierende Siege gegen Ranglistenspieler bis ins Finale, unterlag dort  jedoch denkbar knapp. Bei den Allgäu-Meisterschaften in Füssen konnte er jedoch den Turniersieg erspielen. Durch die die guten Ergebnisse konnte sich Frieder erstmals in die deutsche Seniorenrangliste spielen und wird dort derzeit an Nummer 66 bei den Herren 60 geführt.

Ein toller Erfolg, zu dem die gesamte Tennisabteilung herzlich gratuliert!

Am Freitag, 17. November 2017 steigt unser diesjähriger Saisonabschluss im Turnerheim bei Enzo. Einlass und Empfang bei freiem Eintritt sind bereits um 18 Uhr.

Ab 19 Uhr wird uns dann Enzo mit seiner italienischen Küche verwöhnen. Als Vorspeise wird es Pizzaschnitte am Tisch serviert geben - als Hauptspeise wartet ein Lasagne-Nudelbuffet auf euch. Auch  Vegetarier werden auf ihre Kosten kommen. Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren zahlen für das Essen 9 Euro, Kinder bis 15 Jahre 5 Euro. Und bei den Getränken zahlt jeder das, was er bestellt und trinkt.

Gegen 20 Uhr blicken wir auf die vergangenen Tennissaison zurück und ehren unsere erfolgreichen Mannschaften. Danach hat sich unser Organisationsteam um Martina und Claudia wieder einiges ausgedacht - Spiel und Spaß soll es geben. Mehr war den Beiden nicht zu entlocken - sicher ist aber, dass es wieder viel zu Lachen geben wird. Für beste Stimmung wird  auch DJ Musti mit heißen Beats sorgen.

In diesem Jahr feiern wir unseren Saisonabschluss wieder mit Jung und Alt, Klein und Groß - unsere Tenniskids sind ganz besonders herzlich eingeladen!

Wir freuen uns auf einen tollen gemeinsamen Abend mit euch!

 

Der letzte Arbeitseinsatz für 2017 findet am Samstag, 04.11.17 ab 9:00 Uhr statt. Wir machen die Plätze winterfest, hängen die Netze ab, die Linien werden abgedeckt etc. Alle helfenden Hände sind willkommen. Dieser Arbeitseinsatz ist auch die letzte Chance für alle, die dieses Jahr noch keine Arbeitsstunden geleistet haben und noch welche machen möchten.

Euer Platzwart

 

Unsere diesjährigen Doppelvereinsmeisterschaften finden am Samstag, den 16.09.2017 und Sonntag, den 17.09.2017 auf unserer Tennisanlage statt.

Die Teilnehmerlisten hängen am Tennishäusle aus in den Kategorien Herren, Damen und Mixed.  Die Teilnehmer werden einander zugelost, sodass in etwa gleich starke Doppel zustande kommen. Je nach Teilnehmerzahl, werden Gruppen ausgelost oder die Doppel spielen jeder gegen jeden.

Anmeldeschluss ist am Donnerstag, den 14.09. um 19.00 Uhr. Die Endspiele finden am Sonntag gegen ca. 15.30 Uhr statt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Hannes Huber
-Sportwart-

joern kaiserDer Sieger der Herren 45-Konkurrenz des 26. Schönbuch-Cups heißt Jörn Kaiser von der Tennisabteilung Bissingen. Bei dem sehr gut besetzten ITF-Senioren-Turnier, bei dem einige der Top-50 Spieler der H45-Weltrangliste am Start waren, traf Jörn Kaiser in der ersten Runde mit Lars Vietense auf einen alten Bekannten. Im ersten Satz schenkten sich die beiden nichts, jedoch hatte Jörn im Satz-Tiebreak die Nase vorne. Danach musste Vietense entkräftet aufgeben.

In der nächsten Runde wartete der an Nummer 7 gesetzte Michael Czernich, den Jörn mit seinem druckvollen Spiel zu jeder Zeit dominierte und klar mit 6:3 6:1 besiegte.

Im Viertelfinale war der an Position 2 gesetzte und in der Weltrangliste an Nummer 28 stehende Folkert Hesse auch kein richtiger Prüfstein für den stark aufspielenden Kaiser, der mit einem 6:2 6:3-Erfolg ins Halbfinale einzog.

Nächste Tennis-Termine

Keine Termine

Tennis-Newsletter

Teckball 2017