Tennisabteilung

Game , Set and Match für die TA TV Bissingen
Jan Köpf (li.) mit Sieger Henri Schwank

Am vergangenen Wochenende konnte der Bissinger Youngster Jan Köpf mit Platz zwei einen schönen Erfolg bei den Köngen Open verbuchen. In der Alterklasse U16 war der 14-Jährige an Position drei gesetzt und traf in Runde eins auf Noah Börner vom Cannstatter TC. In einem guten Spiel siehte Jan ungefährdet mit 6:3 6:3.

Im Halbfinale traf er dann auf den Defensivkünstler Laurin Kwoka (TA TSV Schopfloch) der zuvor überraschend den Zweitgesetzten aus dem Turnier geworfen hatte. Jan spielte druckvoll und sicher, hatte keinerlei Probleme und siegte mit 6:2 6:1. Im mit Spannung erwarteten Finale traf Jan auf den Top-Gesetzten Henri Schwank (TC Schorndorf). Wie ausgewechselt fand Jan zu keinem Zeitpunkt zu seinem Spiel, machte zu viele einfache Fehler und musste am Ende mit 0:6 0:6 den Titel seinem Gegner überlassen.

Dennoch ein schöner Erfolg für den Bissinger Youngster - herzlichen Glückwunsch!


Unsere Sponsoren & Partner
Danke an